Leistungen

 

 

Ich biete Beratungsleistungen im Gesundheits- und Sozialwesen in den Bereichen:

 

Digitalisierung

 

Die Digitale Transformation schreitet dieser Tage in einem nie dagewesenen Tempo voran. Sie verändert ganze Arbeitswelten, schafft Platz für neue Innovationen und Geschäftsfelder. Technik, die vorher vornehmlich privat zum Einsatz kam, erhält nun Einzug in unsere Arbeitswelt. Das schafft neue Anforderungen an Unternehmen. Nicht nur in der IT Sicherheit, sondern auch in der Organisation selbst. 

 

Ich begleite Sie auf diesem Weg!

 

Social Media

 

Der Trend Social Media meist kostenlos oder kostengünstig für die Vermarktung des eigenen Unternehmens einzusetzen ist in den USA längst gang und gäbe. Ich habe im November 2017 die Global Entrepreneurship Week 2017 besucht, dort war auch der Einsatz von sozialen Medien insbesondere für Klein- und Kleinstunternehmer Thema. Zurück in Deutschland habe ich den Markt hierzulande betrachtet und festgestellt, dass insbesondere im Gesundheits- und Sozialwesen ein großer Nachholbedarf besteht. Soziale und kommunale Einrichtungen, sowie Arztpraxen, Kliniken und andere Heilberufe sind auch in einer sozialen Marktwirtschaft auf Außenwerbung angewiesen. 

 

In letzter Zeit beginnt auch das Social Media Recruiting mehr an Bedeutung zu gewinnen. Ein gutes Employer Branding kann hier helfen Mitarbeiter zu finden und langfristig zu binden.

 

Internetauftritt

 

Bis dato meist die erste Anlaufstelle für Kunden. Der Internetauftritt muss griffig sein und eine Verbindung zu Social Media und vice versa herstellen. Ein teures Webdesign ist nicht nötig und übersteigt oft das Budget. Ich habe eine Partnerschaft mit 1&1, die ein kostengünstiges Tool zur Verfügung stellen, mit dem sich Websites in kürzester Zeit hochziehen lassen.

 

Privat wie geschäflicht nutze ich mittlerweile fast ausschließlich 1&1 Produkte. Qualität, Service und Preis-Leistung sind meiner Meinung nach hervorragend und nicht erreicht von anderen Anbietern.

 

Über diesen Link können Sie sich einen ersten Einblick verschaffen:

 

1und1 Onlineshop

 

Wichtiger ist der Inhalt, neben den Standardangaben (Öffnungszeiten, Team, Leistungen und Kontakt) fordern Kunden immer mehr auch Sonderleistungen wie Online-Terminvergabe oder Parkplatzreservierung an.

 

Bewertungsportalmanagement

 

Wer kennt es nicht, schlechten Tag gehabt und schon bekommt man eine negative Bewertung, die die Gesamtbewertung signifikant drückt. Genau das ist die Problematik, da Bewertungen in den bekannten Portalen meist sehr subjektiv sind. Aber, man hat durchaus Rechte, die es sich manchmal auch durchzusetzen lohnt. Zunächst empfehle ich aber die Kontaktaufnahme mit dem Bewerter, das kann unkompliziert über das entsprechende Portal passieren. Zeigt das keine Wirkung, überlegen wir gemeinsam weiter. Es gibt nun verschiedene Möglichkeiten, die schlechteste aus meiner Sicht, ist die Bewertung unbeantwortet stehen zu lassen. Sie können diesen Prozess komplett mir übergeben oder jeder Schritt wird gemeinsam besprochen.

 

Nachhaltigkeitsmanagement inkl. CSR

 

Der Nachhaltigkeitsgedanke wird in deutschen Unternehmen meist inflationär benutzt. Dies aber nur, weil er von Managern falsch verstanden oder falsch ausgelegt wurde. Es geht nicht nur um die Umwelt als Stakeholder. Vielmehr umfasst Nachhaltigkeit die gesamte Unternehmung und deren Impact. Die Corporate Social Responsibility sieht als Stakeholder auch Mitarbeiter, Angestellte, Anwohner und den sozialen Einfluss auf die Gemeinde, Stadt oder Land.

 

Innovationsmanagement

 

Ein gut funktionierendes Innovationsmanagement ist Voraussetzung für ein nachhaltiges Bestehen des Unternehmens am Markt. Insbesondere das Betriebliche Vorschlagswesen wird meist vernachlässigt und somit das Potential der Mitarbeiter nicht im vollem Umfang abgegriffen. Hier bieten sich Tools wie eine Innovationscommunity mit Gamification Ansatz, digitales Vorschlagwesen, Workshops und Wissenstandems an.

 

Change Management

 

Veränderung macht Angst. Unser Gehirn ist nicht auf Veränderung programmiert, es löst Stressreaktionen und Angstzustände aus. Das blockiert die Handlungsfähigkeit der Mitarbeiter. Ein gutes Change Management versteht das und begleitet den Mitarbeiter, es holt den Mitarbeiter ab und nimmt die Ängste ernst.

 

Existenzgründung

 

Am Anfang einer Unternehmung steht immer eine Idee. Meist wächst diese und reift dann bis zu dem Punkt, an dem man sich entscheidet auf den Markt zu gehen. Bevor dies geschieht sollte man sich schon im Klaren sein, welche Ziele und Visionen man hat. Ich unterstütze bei Finanzierungsfragen und Erstellung eines Businessplan. Außerdem biete ich ein Screening von Fördermöglichkeiten und die Begleitung zum Investorengespräch.

 

 

 

 

Bei meinen Beratungsleistungen stehen stets der ganzheitliche Ansatz und die Qualität im Vordergrund. Dazu wurde auch ein eigenes Qualitätsmanagement in Anlehnung an ©Alchimedus entwickelt.

 

 

 

 

Von Digitalisierung, Social Media Marketing, einer CSR und  Sustainability Strategie, über Innovationsmanagement und Change Management, Existenzgründung, bis hin zur Unternehmensnachfolge berate ich Sie gerne umfassend.

 

Über die genannten Bereiche hinaus verfüge ich über ausgezeichnete Kontakte, die Sie bei der Unternehmensplanung und Steuerung, sowie dem Finanz- und Rechnungswesen begleiten. Auch Fragen zur IT können über meine Kontakte beantwortet werden.

 

Ich entwickle zusammen mit meinen Partnern Lösungen für das gesamte Spektrum der Betriebsführung. Dabei umfasst mein Klientenkreis Unternehmen der unterschiedlichsten Rechtsformen und Größen in der Sozial- und Gesundheitsbranche.

 

 

 

Hier finden Sie mich

 

BiGeSo - Beratung im Gesundheits- und Sozialwesen - Felix Gronau
Holzgartenstr. 2
91161 Hilpoltstein

 

Kontakt

 

Rufen Sie einfach an unter

 

Festnetz:  +49 9174 528470

 

hinterlassen Sie eine Nachricht mit ihrem Anliegen, ich rufe dann zurück.

 

Senden Sie eine E-Mail

oder


Anrufen

E-Mail